Startseite » Museum » Wissenswertes erfahren » Sütterlin-Sprechstunde

Moin und herzlich Willkommen im Ostfriesischen Schulmuseum Folmhusen.

Wir bewahren, erforschen und präsentieren die Geschichte von Schule und Kindheit – mit dem Schwerpunkt Ostfriesland.

Wir zeigen in wechselnden Ausstellungen und in unserer Digitalsammlung repräsentative Exponate, die von der Reformation bis in die Gegenwart reichen.

Stöbern Sie in unserem digitalen Raum und lassen Sie sich zu einem Besuch im Museum inspirieren.

Sütterlin-Sprechstunde

Wir helfen gerne.

Sie haben ein altes Poesie-Album, Briefe oder Tagebücher, die in der deutschen Schreibschrift abgefasst wurden, und haben Schwierigkeiten, sie zu lesen?

Wir helfen Ihnen gerne! Denn wir haben Spezialistinnen und Spezialisten, die alte Schriften (deutsche Fraktur oder Sütterlin) lesen können.

Bringen Sie Ihre Dokumente zu uns, und wir werden Ihnen helfen, diese in die heutige lateinische Schrift zu übertragen. 

Sie können Ihre Sütterlin-Schriftstück auch gerne einsenden an:

Ostfriesisches Schulmuseum Folmhusen
– Sütterlin –
Leerer Straße 7-9
26810 Westoverledingen

Scans auch gern an

info@Ostfriesisches-Schulmuseum.de

Oder rufen Sie uns an

+49(0)4955-4989

Wir freuen uns aber auch über jeden, der die alten Schriften lesen kann und Interesse hat, uns beim Übertragen solcher Texte zu unterstützen. Rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach während unserer Bürozeiten vorbei.

Weiteres entdecken

Unterricht erleben

Fotostrecken

Exponate